Hochschulpolitik

Das Referat Hochschulpolitik beschäftigt sich mit allen politischen Fragen, die uns als Studierende der Hochschule angehen. Das ist zum einen der Kontakt mit den Studierendenvertretungen der anderen Hamburger Hochschulen in der LAK (LandesAstenKonferenz) um Themen zu besprechen, die alle Hochschulen betreffen. Dort wird über diese diskutiert und ggf. ein gemeinsames Vorgehen abgestimmt. Dabei geht es z. B. um die gemeinsame Planung von Aktionen, Demonstrationen und ähnlichem. Zum anderen geht es auch um politische Fragen, die unsere Hochschule betreffen, wie ein neues Gebäude für die Theaterakademie, die Größe der Überäume, etc. Das schließt den Kontakt zum Präsidium, Senat und anderen Hochschulgremien ein.

Zusätzlich treffen sich die Mitglieder der Hochschulpolitik zur einmal jährlich stattfindenden StuKoM (Studierendenkonferenz der Musikhochschulen), bei der Erfahrungen zwischen den deutschen Musikhochschulen ausgetauscht werden.

Im Moment ist Leslie Schillen die Hauptverantwortliche für das Referat Hochschulpolitik. Bei Fragen und Anregungen wendet euch gerne an sie.